• Nikolofeier
  • LesepatInnen
  • Adventsingen
  • Sommerfest
  • Büchereibesuche
  • Jugendsingen
  • Lehrausgänge
  • Projektwochen
  • Faschingsfest
  • Museumsbesuche
  • Musikhörstunden
  • Eislaufen
  • Schwimmen
  • Nessie-Wochen
  • Partnerkindergarten
  • Naturforscher
  • Verkehrserziehung

Rekordriesenschlange

Die 4E beschäftigte sich mit Rekorden und hatte die Idee, die längste Kinderschlange im Bezirk zu bilden. Mit einer Länge von 101m und 306 Kindern ist uns das am Belgradplatz auch gelungen. Und da, obwohl nichteinmal alle Klassen dabei waren! Toll, welche Ideen Kinder haben und wie sie das Projekt auch selbstständig umgesetzt haben.

Feste im Jahreskreis

Die verschiedenen Feste im Jahreskreis sind für uns fixer Bestandteil des Unterrichts. Ob der Besuch des Nikolos am 6.Dezember, das stimmungsvolle Stiegenhaussingen in der Adventzeit, oder unser Faschingsfest.
Wir feiern gemeinsam und lernen so voneinander.

Jugendsingen

Wir sind sehr musikalisch! Beim großen Jugendsingen im Frühjahr beweisen wir unser Können. Da wird gesungen und getanzt, musiziert und gelacht. Viele Klassen fertigen für ihren Auftritt auch tolle Kostüme an.
Toll ist, dass und jedes Jahr soviele Gäste zuhören kommen.

Mit Liedern zu den Roma

Die SchülerInnen und Schüler der 3a und 3b Klassen unserer Schule trafen sich wöchentlich mit einer Romalehrerin und Musikerin von Gipsymusic, um in der Sprache Romanes Lieder zu lernen. Während der Vorbereitungsstunden hatten die Kinder auch Gelegenheit, in die Kultur und Ausdrucksweise der Romasprache einzutauchen und einiges über unsere Mitmenschen zu lernen. Für Kinder, die Romanes sprechen, war das Projekt ein wichtiger Beitrag zur Stärkung des Selbstwertgefühls. Highlight des Projekts war dann der Auftritt beim diesjährigen Jugendsingen, wo sie einige Beiträge zum Besten gaben. Das Projekt wurde von der Gebietsbetreuung 10 und finanziell von culture connected unterstützt.

Verkehrserziehung

Verkehrserziehung ist ein wichtiger Schwerpunkt. Der Verkehrspolizist besucht uns regelmäßig  und erklärt, wie man sich auf der Straße richtig verhält. Auch „Helmi“, den wir aus dem Fernsehen kennen, war bei uns schon zu Gast.
Bei der Aktion „Mach dich sichtbar“ lernen die Kinder, dass man in den Wintermonaten auf eine helle, gut sichtbare Kleidung achten soll.

Schlussfest

Kurz vor Schulschluss feiern wir unser großes Sommerfest. Da gibt es für jeden etwas: Sportwettkämpfe, Spielestationen, Schminkecke, Bastelarbeiten, Schachturniere und noch viel mehr. Der Elternverein versorgt uns mit Essen und Trinken.
Das Schlussfest ist wirklich ein großer Spaß für alle!

Besuchshunde

Jedes Jahr besucht uns der Samariterbund Favoriten. Dabei lernen wir, wie wir in Gefahrensituationen richtig reagieren und wie wir Erste Hilfe leisten können. Ein besonderes Highlight sind die Besuchshunde, die uns den richtigen Umgang mit Hunden lehren.